Digitaler tachograph störung beim herunterladen 12

Sie können Ihr Abonnement für 40 USD pro Fahrer und Jahr im Voraus bezahlen. Wenn Sie mehr als 50 Treiber haben, können Sie Mit einer Rate von 25p pro Fahrer und Tag für digitale Fahrtenschreiber-Datensätze und 30p pro analogem Diagramm bezahlen. Mit PAYG werden Sie monatlich auf der Grundlage der genauen Nutzung für den Monat in Rechnung gestellt. Wir bieten 30-Tage-Bedingungen für die Zahlung dieser Rechnungen. Die vom DigidownPlus heruntergeladenen Dateien sind in dem in der EU-Verordnung 3821/85 Anhang 1B Anhang 7 festgelegten Format und sollten daher von jedem Softwarepaket der Fahrer stundenweise lesbar sein, das ansonsten in der Lage ist, Daten von digitalen Fahrtenschreibern zu verarbeiten. Nach DEN EU-Vorschriften müssen Sie die Daten alle 90 Tage von Ihren digitalen Fahrtenschreibern herunterladen. Fahrerkarten müssen mindestens alle 28 Tage heruntergeladen werden. Wenn Daten nicht regelmäßig heruntergeladen werden, können die gespeicherten Daten überschrieben und verloren gehen. Bei Verwendung eines VU-Downloadgeräts mit dem digitalen VDO-Tachographen kann gelegentlich die Meldung «Download Fault 12» auf dem Fahrtenschreiber-Display angezeigt werden. Dies weist nicht auf ein Problem mit dem Download-Prozess oder den heruntergeladenen Daten hin. Stattdessen weist er darauf hin, dass der Fahrtenschreiber innerhalb des angeforderten Downloadzeitraums einen oder mehrere Tage lang keine Daten gespeichert hat, wahrscheinlich weil die Stromleitung des Fahrtenschreibers für diese Tage getrennt war. Um digitale Fahrtenschreiberdaten von Fahrer-Smartcards und Fahrzeugeinheiten an Smartanalysis zu senden, benötigen Sie: Es gibt vier verschiedene Arten von Fahrtenschreiber-Smartcards: Ja. Alle eingegebenen Fahrtenschreiberdatensätze werden nach den Regeln des Fahrers analysiert.

Auf den ersten Blick sollen diese Verbesserungen die Arbeit eines Fahrers erleichtern. In Wirklichkeit erschweren sie manchmal die Dinge, vor allem, wenn der Fahrtenschreiber aufgrund einer falschen Nachricht sich weigert zu arbeiten. Trotz der manuellen Überprüfung im Druck vertraut der Fahrer oft mehr auf die «künstliche Intelligenz» als auf sein eigenes Wissen und seine eigene Erfahrung. Solche Situationen sind kein Versagen des Fahrtenschreibers – es lohnt sich, solche Nachrichten zu überprüfen, d.h. durch die Analyse der Druckzeit der Arbeit. `Download Fault 12` oder `Data Integrity Error` ist während eines Downloads auf meinem Fahrtenschreiber aufgetaucht, ist mein Download fehlgeschlagen? Nach EU-Recht werden die Informationen aus dem Fahrtenschreiber und der Fahrerkarte in regelmäßigen Abständen aufgezeichnet und gespeichert. Lesen Sie mehr über Fahrtenschreiber-Download-Regeln. Denken Sie daran, dass Ihre Fahrer gesetzlich verpflichtet sind, Fahrtenschreiberdaten im Wert von 28 Tagen in der Kabine mitzuführen.